Herzlich willkommen!

Auf diesen Seiten können Sie und Ihr mehr über mich und meine Arbeit als Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses erfahren.   
Für die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen bin ich Mitglied im Ausschuss für Verfassungsschutz, im Hauptausschuss, im Unterausschuss Haushaltskontrolle (Vorsitzende), im Unterausschuss Vermögensverwaltung und Mitglied im Präsidium.

Ich möchte Sie und Euch über meine parlamentarische Arbeit und meine Initiativen als Sprecherin für Haushaltspolitik, Entwicklungspolitik und für den Bereich Verfassungsschutz und Strategien gegen Rechtsextremismusder GRÜNEN Fraktion informieren.

In der letzten Legislaturperiode war ich außerdem jugendpolitische Sprecherin der Fraktion. Auch in diesem Themenfeld werde ich mich weiterhin aktiv für eine grüne Politik mit mehr Beteiligungsmöglichkeiten für Jugendliche und Kinder einsetzen.

Vor Ort bin ich insbesondere in Friedrichshain aktiv, dort habe ich meinen Wahlkreis und meinen Lebensmittelpunkt. Ich freue mich, Ihnen und Euch einen informativen, unterhaltsamen und umfassenden Eindruck meiner Arbeit und Ideen vermitteln zu können und freue mich über Anregungen, Nachfragen und Kritik.

Viel Spaß beim Surfen und Lesen,

Ihre und Eure Clara Herrmann


Aktuelles

Einladung zur Fachtagung

Am Montag, dem 22. Juni 2015 veranstalten wir im Berliner Abgeordnetenhaus eine Fachtagung zum Thema Postkolonialismus, um uns intensiv mit der kolonialen Geschichte Berlins und deren Aufarbeitung zu beschäftigen. Noch heute finden sich Kolonialbezüge im Stadtbild, die nicht oder kaum thematisiert werden. Wir setzen uns für eine kritische Auseinandersetzung mit dem kolonialen Erbe ein. Dazu gehört die Entwicklung eines postkolonioalen Erinnerungskonzeptes. Das wollen wir an dem Tag gemeinsam diskutieren.

Zunächst laden wir Sie herzlich zu einer gemeinsamen postkolonialen Stadtführung durch den Bezirk Mitte um 17:00 Uhr ein. Die Stadtführung wird durch den Fachreferent Dekolonisierung im Berliner Promotorenprogramm Christian Kopp von Berlin Postkolonial e.V. geleitet.
Ab 18:30 Uhr freuen wir uns auf eine öffentlichen Podiumsdiskussion mit Vertreter*innen aus Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft in das Berliner Abgeordnetenhaus ein, um gewonnene Erkenntnisse zu diskutieren und festzuhalten. Wir laden Sie herzlich zu einem Dialog und Austausch zum Thema Postkolonialismus ein und freuen uns über Ihr Kommen.

Verfasst am 21.05.2015

Schriftliche Anfrage

Schriftliche Anfrage
der Abgeordneten Clara Herrmann (GRÜNE)
vom 21. April 2015 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 22. April 2015) und Antwort

Nationalistische russische Biker in Berlin? - Nachtwölfe

1. Welche Kenntnisse hat der Senat über die von russischen Bikern geplante Tour von Moskau nach Berlin, die - im Zusammenhang mit dem Jahrestag des Kriegsendes - am 9. Mai in Berlin enden soll? (...)

Verfasst am 21.05.2015

In der Presse

Landesrechnungshof rügt im Jahresbericht 2015 ineffektives Verwaltungshandeln

Wie beim BER und der Staatsoper werden auch bei kleineren Bauten öffentliche Gelder verprasst. Selbst in der Senatskanzlei stellte der Landesrechnungshof »grundlegende« Mängel fest.   [...]
Verfasst am 12.05.2015