UNTERWEGS IM KIEZ

Meine Sprechstunde findet an jedem letzten Freitag im Monat von 17.00 bis 18.00 Uhr in der "Grünen Box" in der Boxhagener Str. 36 (Nahe S- und U-Bahnhof Warschauer Str. oder S-Bahnhof Ostkreuz) statt. Ich freue mich über Ihren Besuch und auf Ihre Fragen.

Antrag unserer Fraktion zum Erhalt des Ostbahnhofs als Fernbahnhof

Am 11. Juni 2015 stimmten die Mitglieder des Abgeordnetenhauses in der Plenarsitzung einstimmig der Beschlussempfehlung des Ausschusses für Bauen, Wohnen und Verkehr zu. Diese Beschlussempfehlung basiert größtenteils auf dem Antrag "Der Bedarf ist da: Ostbahnhof und Zoologischer Garten als Fernbahnhöfe sichern" unserer Fraktion.
Verfasst am Sa, 2015-06-13 13:53

1 Jahr Grüne Box

Am Freitag, den 24. April haben wir das 1-jährige Jubiläum unseres Wahlkreisbüros "Grüne Box" gefeiert. Gemeinsam mit Monika Herrmann, der Bezirksbürgermeisterin, haben wir zunächst bei strahlendem Sonnenschein eine Open-Air-Sprechstunde auf dem Boxhagener Platz durchgeführt und grüne Luftballons an Kinder verteilt. Anschließend begrüßten wir unsere Gäste in der Grünen Box und feierten gemeinsam bei Snacks, Getränken und Musik "1 Jahr Grüne Box". Wir danken allen Gästen für ihr Kommen, den schönen Abend und die vielen guten und interessanten Gespräche.
Verfasst am So, 2015-04-26 16:59

Feier "1 Jahr Grüne Box" am 24. April ab 18:30 Uhr

Liebe Freund*innen, liebe Nachbar*innen, liebe Interessierte,wir laden euch/ Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns das 1-jährige Jubiläum unseres Wahlkreisbüros "Grüne Box" zu feiern. Begrüßung: Monika Herrmann, Bürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg Für Snacks, Getränke und Musik sorgen wir. Wir freuen uns auf eine schöne Feier und gute Gespräche mit euch/ Ihnen. Wann: Am Freitag, 24. April 2015 - 18:30 Uhr bis 21 Uhr Wo: Boxhagener Str. 36, 10245 Berlin
Verfasst am Mi, 2015-04-22 15:04

Equal Pay Day - Die Hälfte vom Kuchen den Frauen!

Anlässlich des "Equal Pay Day" am Freitag, den 20. März machten auch wir als Kreisverband Friedrichshain-Kreuzberg auf die unterschiedliche Bezahlung zwischen Frauen und Männern aufmerksam und verteilten am Frankfurter Tor symbolisch gratis Kuchen für Frauen - Denn Frauen sind 100% WERT und verdienen die gleiche Bezahlung! 
Verfasst am Fr, 2015-03-20 13:53

Stolpersteine - Putzen gegen das Vergessen

Für Freitag, den 20. März, wurde mit einer Frühjahrsputz-Aktion dazu aufgerufen, Stolpersteine zu putzen, die an das Schicksal der Menschen erinnern, die im Nationalsozialismus verfolgt, deportiert und ermordert wurden. So habe auch ich mich auf den Weg gemacht, um die Stolpersteine in der Rosa-Luxemburg-Straße 18 in Berlin zu putzen und an die sieben jüdischen Bürger*innen zu erinnern.
Verfasst am Fr, 2015-03-20 13:23

Bericht aus Kurdistan

Seit Sommer letzten Jahres hören wir von den schrecklichen Ereignissen aus dem Irak und den anhaltenden Kämpfen mit der militanten Organisation IS „Islamischer Staat“. Die Situation vor Ort ist unübersichtlich und ändert sich regelmäßig. Enno Lenze reiste bereits mehrfach nach Kurdistan. Zuletzt war er im Januar 2015 dort, um Flüchtlingscamps zu besuchen, Peschmerga zu treffen und mit den Menschen vor Ort zu sprechen.
Verfasst am Sa, 2015-02-14 16:05

Seiten