In der Presse

Bild: "25 Anschläge auf Gotteshäuser"

Foto full: 

Berlin – Sie zündelten in Hellersdorf an einem Kreuz. Sie schickten während des Gottesdienstes in die Mevlana-Moschee ein Paket mit Schweinekopf und Koran. Sie demolierten in Charlottenburg die Einfriedung einer Synagoge, obwohl dort rund um die Uhr Objektschützer stehen.Kaum zu glauben: 25 Anschläge und Schmähungen gab es 2015 gegen Gotteshäuser und andere religiöse Einrichtungen, teilte die Innenbehörde auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen mit. [...]

„Wer Gotteshäuser angreift, greift uns alle an. Das dulden wir nicht in unserem weltoffenen Berlin. Ich würde mir wünschen, dass es da mehr Ermittlungsdruck gibt“, fordert die grüne Verfassungsschutz-Expertin Clara Herrmann (30, Grüne).

[...]

Der ganze Artikel ist hier zu finden.

 

Dokumente