In der Presse

dpa/ Fokus: "Mehr Angriffe auf Flüchtlingsheime"

Foto full: 
Die Zahl fremdenfeindlicher Angriffe auf Flüchtlingsheime und Asylbewerber in Berlin hat im laufenden Jahr erneut zugenommen.

In den ersten sechs Monaten kam es zu 43 Über- und Angriffen. Das geht aus einer Antwort des Senats auf eine Anfrage de Grünen-Abgeordneten Clara Herrmann hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. 30 Angriffe galten Unterkünften, 13 richteten sich direkt gegen Menschen. Im gesamten vergangenen Jahr gab es 57 Angriffe auf Heime, im Vorjahr 2014 waren es 39 Vorfälle. [...]

Clara Herrmann sprach von alarmierenden Zahlen. „Die Spaltung der Gesellschaft nimmt zu und die Hetze von AfD, Pegida und Co. ist der Nährboden für rechtsextreme Gewalt.“ [...]

 

Den gesamten Artikel finden Sie hier.

Dokumente