Error message

  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in Drupal\gmap\GmapDefaults->__construct() (line 95 of /home/sites/site100002874/web/sites/all/modules/gmap/lib/Drupal/gmap/GmapDefaults.php).
  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (line 394 of /home/sites/site100002874/web/includes/common.inc).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (line 2405 of /home/sites/site100002874/web/includes/menu.inc).

Aktuelles

Kleine Anfrage

25. September 2008

Abgeordnete Clara Herrmann (Bündnis 90/Die Grünen)
vom 25. September 2008 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 26. September 2008) und Antwort


Berufsvorbereitende Maßnahmen in Berlin

 

Die vollständige Anfrage finden Sie unter obigem Link oder unten als Download.

Verfasst am 25.09.2008

vom 15.9.2008 im Berliner Abgeordnetenhaus.

Verfasst am 25.09.2008

Kleine Anfrage der Abgeordneten Clara Herrmann (Bündnis 90/Die Grünen) vom 30. Juli 2008 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 08. August 2008) und Antwort (die vollständige Version finden sie hier)

Verfasst am 16.09.2008

Ein Beitrag im Onlinemagazin berlinerjugendforum.de:

Neonazistische Vereinigungen setzen auf junge Menschen und machen sich stark in der Jugendarbeit. Sie bieten Hausaufgabenbetreuung an, verteilen "Schülerzeitungen" und CDs mit rechtsextremen Liedern auf Schulhöfen. Doch wie organisiert Rechte in der Jugendarbeit tatsächlich sind wird unter Anderem klar, wenn man einen Blick auf die Heimattreue Deutsche Jugend (HDJ) wirft.

Verfasst am 28.08.2008

Kleine Anfrage der Abgeordneten Clara Herrmann (Bündnis 90/Die Grünen) vom 17. Juni 2008 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 01. Juli 2008) und Antwort Aktivitäten Berliner Nazis in Brandenburg und Brandenburger Nazis in Berlin

Verfasst am 12.08.2008

Kleine Anfrage der Abgeordneten Clara Herrmann (Bündnis 90/Die Grünen) vom 19. Juni 2008 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 23. Juni 2008) und Antwort Schändungen jüdischer Einrichtungen in Berlin

Verfasst am 05.08.2008

Mein Artikel aus dem "Stachel" Nr.29 vom 30.06.200

Wer an Friedrichshain denkt, dem kommen zu allererst die bunten Szenekieze um die Simon Dach Straße und die Sonntagstraße, der zunehmend spürbare Kinderboom im Bezirk oder die linke Szene mit den Hausbesetzungen in den Sinn. Wer käme bei diesen Gedankengängen schon darauf, dass der Stadtteil zunehmend in den Fokus Rechtsradikaler rückt. Denn es vergeht kaum eine Woche ohne rechtsextreme Gewalt- oder Straftaten in Friedrichshain.

Verfasst am 30.06.2008

Kleine Anfrage der Abgeordneten Ramona Pop und Clara Herrmann (Bündnis 90/Die Grünen) vom 18. Juni 2008 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 30. Juni 2008) und Antwort (die vollständige Version ist hier zu finden)

Verfasst am 30.06.2008

Kleine Anfrage der Abgeordneten Clara Herrmann (Bündnis 90/ Die Grünen) vom 05. Mai 2008 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 07. Mai 2008) und Antwort

Verfasst am 26.06.2008

Kleine Anfrage der Abgeordneten Clara Herrmann (Bündnis 90/Die Grünen)vom 25. April 2008 (Eingang beim Abgeordnetenhaus am 29. April 2008) und Antwort

Verfasst am 26.06.2008

Seiten