Error message

  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in Drupal\gmap\GmapDefaults->__construct() (line 95 of /home/sites/site100002874/web/sites/all/modules/gmap/lib/Drupal/gmap/GmapDefaults.php).
  • Deprecated function: implode(): Passing glue string after array is deprecated. Swap the parameters in drupal_get_feeds() (line 394 of /home/sites/site100002874/web/includes/common.inc).
  • Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in menu_set_active_trail() (line 2405 of /home/sites/site100002874/web/includes/menu.inc).

In der Presse

taz: "Nazis sind brandgefährlich"

In Nauen ist eine geplante Notunterkunft niedergebrannt, die Polizei geht von Brandstiftung aus. Auch in Berlin wird über eine neue Qualität rechter Gewalt diskutiert. Als die Feuerwehr in der Nacht zu Dienstag um 2.30 Uhr eintraf, war es schon zu spät: Das Feuer hatte sich bereits so weit auf die geplante Notunterkunft im brandenburgischen Nauen ausgebreitet, dass sich die Einsatzkräfte dafür entschieden, das eigentlich als Sporthalle genutzte Gebäude kontrolliert niederbrennen zu lassen. Die ersten 100 Flüchtlinge sollten hier in den nächsten Tagen einziehen.
Verfasst am Di, 2015-08-25 11:40

Berliner Zeitung: "Bau neuer Fahrradstreifen kommt nur schleppend voran"

Berliner Radfahrer müssen weiter auf neue Fahrradstreifen und Radwege warten. Das ist doppelt ärgerlich: Denn zum einen bleibt Radfahren dadurch an vielen Stellen in der Stadt gefährlich. Zum anderen ist das Geld für den Bau neuer Radwege zwar da, wird aber nicht abgerufen. [...] Neuer Radweg braucht vier Jahre
Verfasst am Do, 2015-08-20 10:55

Der Tagespiegel: "Grüne wollen Trinkwasserspender überall"

24 öffentliche Trinkwasserspender gibt es in Berlin, eine Abgeordnete will 200. Das soll Werbung für die Stadt machen – und den Müll bekämpfen.„Ich will 200 Brunnen für Berlin“, sagt Clara Herrmann, haushaltspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Derzeit gibt es erst 24 davon. Einer steht seit 2013 im Gleisdreieckpark: An einem heißen Tag kommen innerhalb weniger Minuten mehr als ein Dutzend Jogger, Kinder und Radfahrer vorbei, um sich zu erfrischen.
Verfasst am Mi, 2015-08-19 15:25

BZ: "Bei der großen Hitze: Mehr Trinkbrunnen für Berlin gefordert"

In Rom gibt es 2.500, in Wien immerhin noch 900 – aber warum bei uns nur 22 Trinkbrunnen? Grünen-Politikerin Clara Herrmann fordert deshalb mehr von ihnen. Die Hauptstadt erlebt den Hitze-Sommer. Da ist viel trinken angesagt. Berlins Grüne fordern deshalb mehr kostenlose öffentliche Wasserspender, wie es sie auch in den meisten europäischen Städten gibt. „Wir haben gerade mal 22 solcher Trinkbrunnen, die für jedermann zugänglich sind“, sagt die Grünen-Abgeordnete Clara Herrmann (30). „Das ist für eine Millionenstadt wie Berlin viel zu wenig.“ [...]
Verfasst am Sa, 2015-08-15 15:31

Der Tagesspiegel: " Baustelle am Sportforum: "Zustände wie in Katar" "

Statt 6,9 Millionen wird das Sportforum 9,8 Millionen Euro kosten. Wenn das Abgeordnetenhaus zustimmt. Senat und Baufirma streiten über Arbeitsbedingungen.
Verfasst am Do, 2015-08-13 16:19

Neues Deutschland: "Rechtsextreme Musikszene in Berlin wieder aktiver"

Längere Zeit war es ruhig geblieben um die rechtsextreme Musikszene in Berlin. Nun versuchen sie, die flüchtlingsfeindliche Stimmung anzuheizen. Um die rechtsextreme Musikszene in Berlin wurde es über Jahre hinweg ruhiger. Nun wird sie wieder aktiver. Allein in den vergangenen acht Wochen fanden laut Verfassungsschutz mindestens zwei rechtsextreme Konzerte statt. Das geht aus der Beantwortung einer Schriftlichen Anfrage von Clara Herrmann (Grüne) an die Senatsverwaltung für Inneres und Sport hervor, die «nd» vorliegt. [...]
Verfasst am Mi, 2015-08-05 15:48

Seiten